20200622_165718.jpg
BetreuungsgruppeBetreuungsgruppe

Sie befinden sich hier:

  1. Ehrenamt
  2. Bevölkerungsschutz
  3. Betreuungsgruppe

Die Betreuungsgruppe des DRK Pinneberg

Ansprechpartnerinnen

Frau
Marlene Leuchtmann
Gruppenführerin
2. Betreuungsgruppe
Tel: 0176 62685579

Frau
Sophie Appel

stellvertretende Gruppenführerin
2. Betreuungsgruppe
Tel: 0176 95606412

Betreuungdienst@DRK-Pinneberg.de

Am Hafen 75
25421 Pinneberg

Ein Unglücksfall trifft Menschen auf unterschiedliche Weise.
Die Betreuungsgruppe des DRK Pinneberg helfen Menschen
in Not mit dem, was sie am dringendsten benötigen.

Betreuungsgruppe des Katastrophenschutzes

Der Bereitschaft des DRK Pinneberg ist die 2. Betreuungsgruppe
inklusive den zugeordneten Fahrzeugen angegliedert.

Einsatzgebiete der Betreuungsgruppe:

  • Unterstützung bei der Evakuierung von Betroffenen
    (z.B. bei Wohnungsbrand, Bombenfund, Bombendrohung oder Sturmflut)
  • Errichtung und Bereitstellung von Notunterkünften
  • Betreuung von Betroffenen
  • Verpflegung von Einsatzkräften
  • Verpflegung von Betroffenen

Auf alles vorbereitet

RK NOe/ A. Zehetner

Der DRK-Betreuungsdienst ist auf die unterschiedlichsten Notsituationen vorbereitet. In Pinneberg können die freiwilligen Helfer in kürzester Zeit bis zu 200 Menschen mit Essen und Trinken versorgen, Notunterkünfte und Kleidung zur Verfügung stellen. Für die psychosoziale Erstbetreuung der Betroffenen sind unsere Ehrenamtlichen ebenfalls geschult.

In Großschadensfällen, wie dem Hochwassereinsatz in Rheinland-Pfalz im Juli 2021, kann durch das große Netzwerk des Deutschen Roten Kreuzes auf Hilfe aus dem ganzen Bundesgebiet zurückgegriffen werden. So unterstützte die Pinneberger Betreuungsgruppe zusammen mit anderen Einheiten aus dem Pinneberger Kreis im Schadensgebiet.